top
Anzeige
Anzeige zurück zuberliner-kurier.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Buch "Mundschrott" von Dr. Z

Buch "Mundschrott" von Dr. Z


Art.: 1268048

»Patienten sind auch Menschen«, denkt sich Dr. Z, »leider sind sie es!« So birgt der Beruf des Zahnarztes jedoch einige Risiken und Nebenwirkungen.

9,99€

xxx

Variante nicht verfügbar

inkl. MWSt.
zzgl. 3,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt
Details:
  • 224 Seiten
  • Die sehr komischen Offenbarungen des wohl mit Abstand misanthropischsten Zahnarzts Deutschlands
  • authentische Einblicke in den Beruf
  • grausige Kunstfehler, makabere Schummeleien, brillianter Sarkasmus
  • Vertrauen Sie nie Ihrem Zahnarzt
Die Arbeit eines Zahnarztes ist eklig und stressig. Kein Wunder, wenn dieser Umstand bei dem einen oder anderen Vertreter der Zunft auch mal Spuren hinterlässt. So ist es bei Dr. Z. »An jedem Zahn hängt auch ein Mensch.« Aber genau das ist ja sein Problem! Er mag die Menschen, die an den Zähnen hängen, nicht. Aus seiner Sicht sind sie groteske Oralmessies mit faulen Ausreden – im wahrsten Sinne des Wortes – oder nervige Quasselstrippen, die viel zu viele Fragen stellen, oft auch noch ausgerechnet dann, wenn er gerade Mist gebaut hat. Und er glaubt, von ihnen ebenfalls nicht gemocht zu werden – womit er völlig recht hat: Wer mag schon Zahnärzte? Wer dieses Buch liest, wird zum einen seine Mundhygiene überdenken und zum anderen begreifen, dass Zahnärzte auch nur Menschen sind – die wie alle anderen ihre Fehler möglichst geschickt unter den Teppich kehren müssen.

Dr. Z ist Zahnarzt – allerdings nicht aus Leidenschaft, aber irgendwer muss sich ja um den ganzen Mundschrott kümmern. Es blutet, es eitert, es modert an allen Ecken und Enden, und wer darf das ausbaden? Die Zahnärzte natürlich! Kein Wunder, dass Dr. Z genervt auf seine Patienten reagiert. Sie sind für ihn maximal ein notwendiges Übel, mit dem er seinen Arzt-Lifestyle samt Golfspiel und Vorzeigefamilie finanziert. Übel steht es allerdings auch um seine Ehe. Kurzum: Es läuft nicht gut für ihn. Er selbst vermutet, dass es da einen Zusammenhang zwischen dem Beruf des Zahnarztes und dem allgemeinen Nachlassen seiner Sympathiewerte gibt. Während einer völlig aus dem Ruder laufenden Behandlung lässt Dr. Z seinen schauerlichen Werdegang als Zahnarzt Revue passieren und sieht sein mittelaltes Leben wie ein Kartenhaus in sich zusammenstürzen. Er kommt zu dem Schluss, dass er Schluss machen muss.
  1. Jedes Produkt ist einer Versandkostenklasse zugeordnet. Es handelt sich um eine Versandkostenpauschale, die bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig erhoben wird.
     
    Klasse 1     2,95 EUR
    Klasse 2     3,95 EUR
    Klasse 3     4,95 EUR
    Klasse 4     6,95 EUR


     
  2. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt nur die höchste Versandkostenklasse, einmalig. Maximal werden Ihnen also 6,95 EUR Versandkosten berechnet. Im Warenkorb werden immer die aktuellen Versandkosten ausgewiesen.

     
  3. Ab einem Einkaufswert von 75,00 € liefern wir versandkostenfrei.
 

Rücksendung


Bis vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware können Sie Ihre Bestellung widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB, das Widerrufsformular finden Sie hier. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei zurück. Zu weiteren Fragen rund um die Rücksendung kontaktieren Sie am besten unser ServiceCenter unter Tel.030 / 201 64 005, Fax 07953 - 883 640 oder E-Mail berliner-kurier@sigloch.de.

Die Ware ist zu schicken an:
Sigloch Distribution GmbH & Co. KG
Kurier Shop - Remi
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden


 
Kurier Shop Service-Center:

Sigloch Distribution GmbH & Co. KG
Kurier Shop
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
Tel: 030 / 201 64 005

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

Fax:
07953/883 640

E-Mail:
berliner-kurier@sigloch.de

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
030 - 20164005
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
berliner-kurier@sigloch.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:

Copyright © 2009-2018 Berliner Kurier | powered by WiSL S-CMS